Kalender

"Wie “Greta” ist die Uni?" Nachhaltigkeit an der Universität Graz

© nachhaltigkeitstag.uni-graz.at

Dieses Jahr lädt die Karl-Franzens-Universität Graz zum 5. Jubiläum der Nachhaltigkeitstage ein. Aufgrund der Covid-19-Pandemie werden die Nachhaltigkeitstage nicht wie ursprünglich geplant im Mai, sondern von 1.- 3. Dezember 2020 stattfinden. Der diesjährige Themenschwerpunkt ist Nachhaltigkeit an der Uni, in dessen Rahmen sich mit der Leitfrage “Wie “Greta” ist die Uni?” auseinandergesetzt wird.

Nachhaltigkeit ist bei all den globalen Herausforderungen, vor denen wir im 21. Jahrhundert stehen, ein ständig präsentes Thema mit dem sich sowohl Politik, Unternehmen, Organisationen, aber auch Privatpersonen auseinandersetzen müssen. 

Gerade die Universität als Institution kann hierbei viel bewirken: die Uni Graz hat mit 31 000 Studierende die Möglichkeit, junge Menschen zu einem nachhaltigeren Umgang mit ihren Ressourcen hinzubewegen und zu kritisch-denkenden und überlegt handelnden Individuen auszubilden. 

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage wollen wir Studierende, Bedienstete und VertreterInnen der Politik, Wissenschaft und Wirtschaft informieren und zu einem Austausch sowie einer aktiven Mitgestaltung motivieren. 

Bei den Nachhaltigkeitstagen 2020 möchten wir diese Ziele durch folgende Programmpunkte umsetzen: 

  • Podiumsdiskussion 
  • Workshops und Vorträge 
  • Kunstausstellung im Foyer der neuen UB 
  • Science and Cinema: Filmvorführung mit Diskussion
  • Sustainability Design Thinking Challenge 

... und vieles mehr! 

Die genauen Beschreibungen der Programmpunkte folgen in Kürze auf: https://nachhaltigkeitstag.uni-graz.at/de/

Falls ihr bis dahin Fragen habt, könnt ihr gerne jederzeit eine Mail an nachhaltigkeitstag(at)uni-graz.at schreiben!