Kalender

Energiecamp Holzwelt Murau 2020 ***Digitale Veranstaltung!***

Foto: energiecamp.at

 ***Die Veranstaltung wurde in den virtuellen Raum verlegt***

Die Entwicklungen der letzten Wochen haben zu einer Umwandlung des Energiecamps mit dem heurigen Motto „Checkpoint Energie“ in eine Online Form geführt. Die Veranstaltung wurde in den virtuellen Raum verlegt, um damit ein neues Format zu kreieren. So werden im geplanten Zeitraum 2. und 3. April sowohl die Vorträge als auch der Zukunftsworkshop „Grünes Herz“ über die Website www.energiecamp.at zu verfolgen sein.

Beim 6. Energiecamp der Holzwelt Murau nehmen ExpertInnen das Thema „CHECKPOINT::ENERGIE - Zeitreise der Energiewende“ unter die Lupe. Wir betrachten Vergangenheit – Gegenwart und Zukunft auf dem Weg der Energiewende. Wo stehen wir? Wohin gehen wir? Fachvorträge, Diskussionen mit ExpertInnen, Workshops, innovative Beispiele und herausragende Start Ups aus diesem Bereich stehen am Programm.

Das Energiecamp ist ein Konferenz-Format mit begrenzter Teilnehmerzahl von 120 TeilnehmerInnen, bei dem Personen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, vor allem aber auch interessierte junge Menschen gemeinsam brennende Fragen zu den Themen Klima und Energie beleuchten und diskutieren. 

Durch eine sehr günstige Preispolitik, die durch die Holzwelt Murau in Kooperation mit dem Land Steiermark (Ich tu´s) und der Sponsoren möglich ist, soll vor allem jungen Leuten der Zugang zu einem hochkarätigen Format ermöglicht werden.

Website: http://energiecamp.at

Facebook: https://www.facebook.com/energiecamp/ 

Preise: ab € 20,-

Ein 2-Tages-Ticket mit Übernachtung im 4* Hotel /2-4 Bettzimmer) inkl. Vortragsprogramm, Brunch, Kaffee, Abendessen, Frühstück und Mittagessen kostet für Studierende € 40,- (Normalpreis € 90,-)