Optionenbericht: SDG13

UniNEtZ SDG13

Im Rahmen der CCCA-Patenschaft für das SDG 13 wurden folgende elf Optionen von mehr als 30 Wissenschaftler_innen aus 11 verschiedenen Forschungsreinrichtungen verfasst und Anfang 2022 veröffentlicht:

Option 13.1: Ökosoziale CO2-Steuerreform

Option 13.2: Evaluierung und Erweiterung der bestehenden Hitzeschutzpläne

Option 13.3: Langfristige Sicherstellung der Wasserversorgung bei Siedlungsbegrünungsmaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Kühlfunktion, insbesondere während Hitze- und Trockenperioden

Option 13.4: Hocheffiziente Energiedienstleistungen als Beitrag zum Klimaschutz

Option 13.5: Ermöglichung von Klimaklagen (Klimahaftungsrecht)

Option 13.6: Korrekte und engagierte Umsetzung der neuen energie- und klimarelevanten Rechtsakte der EU

Option 13.7: Monitoring und Wirksamkeitsanalyse der (österreichischen Beiträge zur) internationalen Klimafinanzierung

Option 13.8: Klimazielfördernde Digitalisierung

Option 13.9: Bioökonomie als Beitrag zum Klimaschutz

Option 13.10: Klimaschutzorientierte Raumplanung

Option 13.11: Naturverträgliche Kohlenstoffspeicherung

Diese Optionen stehen sowohl als Abstracts als auch als Langfassungen (die laufend veröffentlicht werden) auch hier online zur Verfügung. Weitere Informationen zu UniNEtZ SDG13 finden auch auf der UniNEtZ Website.