News-Archiv

Klimaexpertin Helga Kromp-Kolb zu Gast bei Puls4

Prof. Helga Kromp-Kolb im Skype-Talk bei Café Puls zum Thema "Klimawandel: Ist es schon zu spät?"

© boku.ac.at

Prof. Helga Kromp-Kolb war am 14. August zu Gast bei Café Puls, dem Frühstücksfernsehen auf Puls4. Im Gespräch gibt sie unter anderem Antworten auf folgende Fragen:

  • Steht die vergleichsweise geringere Hitzebelastung des heurigen Sommers in Zusammenhang mit dem Lockdown der Corona Krise?
  • Das Pariser Klimaabkommen fordert die Begrenzung des globalen Temperaturanstieg auf 1,5°C - was wäre so schlimm an einem Temperaturanstieg von 1,6°C?
  • Ist es überhaupt realistisch ambitionierte Klimaziele in einem vergleichsweise kurzen Zeithorizont zu erreichen?

Das Gespräch kann hier nachgesehen werden.