News-Archiv

SHUTDOWN: Ohne ein Umdenken atmet die Umwelt nur kurz auf

Luftfahrt, Straßenverkehr, Industrie – vieles ist zum Erliegen gekommen. Während sich der Shutdown für die einzelnen Individuen anfühlt wie eine Ewigkeit, stellt dieser für unseren Planeten lediglich einen Wimpernschlag dar. Gibt es kein Umdenken, sind die positiven Umwelteffekte nur von kurzer Dauer, weiß Gottfried Kirchengast, Österreichs führender Klimaexperte.

©Vienna Press / Andreas TISCHLER

Luftfahrt, Straßenverkehr, Industrie – vieles ist zum Erliegen gekommen. Während sich der Shutdown für die einzelnen Individuen anfühlt wie eine Ewigkeit, stellt dieser für unseren Planeten lediglich einen Wimpernschlag dar. Gibt es kein Umdenken, sind die positiven Umwelteffekte nur von kurzer Dauer, weiß Gottfried Kirchengast, Österreichs führender Klimaexperte.

Auf krone.at lesen Sie das Interview!