News-Archiv

Forscher warnen vor gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels

Folgen der Erderwärmung für die Gesundheit seien in der EU-Politik vernachlässigt worden, so die europäischen Wissenschaftsakademien

Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK)Thomas Holly Kellner

Wien – Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel in Europa: Hitzewellen, Extremwetterereignisse, Luftverschmutzung, Ernteausfälle und neue Infektionskrankheiten könnten zu einer Bedrohung der Gesundheit führen. Daher seien Klimaschutzmaßnahmen dringend notwendig, heißt es in einem Bericht der Dachorganisation der nationalen Wissenschaftsakademien in der EU.

Lesen Sie auf derstandard.at den ganzen Artikel!

Lesen Sie dazu auch die in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt mit einem Beitrag zum Special Report Gesundheit, Demographie und Klimawandel ASR18 erarbeiteten Broschüren, die das Thema "Klimawandel und Gesundheit" mit Klimawandel und dessen Einflüsse und Auswirkungen erläutern.