Kalender

Differenzierter, fairer, treffsicherer: Neue Perspektiven für das Hochwasserrisikomanagement in Österreich

© justfair.joanneum.at

Nach dem Auftreten einer Naturkatastrophe stehen der Bund und die Länder vor der Herausforderung, wie die Betroffenen bei der Bewältigung der Katastrophe und beim Wiederaufbau unterstützt werden sollen. Derzeit stehen bei der Verteilung der Gelder des Katastrophenfonds die monetären Schäden im Vordergrund. Fragen der sozialen Gerechtigkeit werden dabei nur teilweise berücksichtigt. Bewohner/innen und Gewerbebetriebe sind nach Naturgefahrenereignissen mit verschiedensten Folgen konfrontiert, die über die monetär-materiellen Schäden hinausgehen und bis hin zu psychologischen Belastungen reichen können. Im Zuge der Covid-19 Krise wurde ein weitreichendes bundesweites Maßnahmenpaket geschnürt, welches Impulse für eine Weiterentwicklung des Naturkatastrophenmanagements bietet.

Das ACRP-finanzierte Projekt JustFair entwickelt Politikempfehlungen zu den Themen:

  1. Von physischer und ökonomischer Vulnerabilität zu sozialer und psychologischer Vulnerabilität: Anwendungsfall Privathaushalte

Online- Webinar am 19.01.2021 von 10:00-11:00 Uhr

  1. Von physischer und ökonomischer Vulnerabilität zu sozialer und psychologischer Vulnerabilität: Anwendungsfall Unternehmen

Online- Webinar am 20.01.2021 von 10:00-11:00 Uhr

  1. Was kann aus den Maßnahmen während der Covid-19 Krise für die Weiterentwicklung des österreichischen Katastrophenfonds bei der Unterstützung von Unternehmen gelernt werden?

Online- Webinar am 21.01.2021 von 10:00-11:00 Uhr

Die Diskussionsbeiträge und Ergebnisse der Veranstaltung werden in die Politikempfehlungen des Projektes JustFair einfließen.  

Im Rahmen der laufenden Arbeiten haben wir Sie als potenziellen Stakeholder für diese Veranstaltung identifiziert und wir würden uns über Ihre Teilnahme und Ihren Input freuen. Bitte halten Sie sich daher diesen Termin frei. Sie können diese Mail gerne an weitere interessierte Personen weiterleiten.

Eine Einladung mit dem detaillierten Programm und den organisatorischen Rahmenbedingungen erhalten Sie in den nächsten Wochen.

Das Just Fair Projektteam von Joanneum Research, BOKU Wien und Fresh Thoughts

https://justfair.joanneum.at/